LEADER IN ELEMENTARY BIO-SULFUR, DÜNGEMITTEL

Duurzaam

Beter bestand tegen wegspoelen

Gebruiksvriendelijk

Geen stofontwikkelingen

Stabiele formule

Geen zelfontbranding

Schwefel (S) ist eines der Elemente, die für das Pflanzenwachstum wesentlich sind. Der Bedarf ist stark mit dem von Stickstoff (N) verknüpft, da diese beiden Nährstoffe synergetisch wirken. Der Schwefelbedarf ist der gleiche und übersteigt manchmal den von Phosphor (P). Es erfüllt eine Vielzahl lebenswichtiger Funktionen in der Biochemie der Pflanze. Es ist ein Baustein von Aminosäuren wie Cystein und Methionin. Es ist auch wichtig für die Bildung von Vitaminen wie Biotin und Thiamin und einer Vielzahl von Substanzen in der Pflanze, einschließlich Chlorophil, die die Photosynthese in Form eines Blattgrüns bewirken. Bei einem Mangel an Schwefel leiden sowohl der Ertrag als auch die Qualität der Pflanzen. Pflanzen mit Schwefelmangel bleiben bemerkenswert klein und dünn. Die jungen Blätter sind hellgrün bis gelb und bei Gemüse ist die Knollenbildung geringer. Der Ölgehalt der Samen ist geringer und die Fruchtreife verzögert sich.

 

 

Schwefel als Nährstoff wird immer wichtiger. Da die Nahrungsmittelproduktion weltweit wächst, nimmt der zufällige Schwefeleintrag ab. Zunehmende Nahrungsmittelproduktion und reduzierte Schwefeldioxidemissionen über Rauchgase führen zunehmend zu Schwefelmangel.

 

 

Mit einem nachhaltigen Dünger will Fertipaq dies gemeinsam mit seinen Wiederverkäufern ändern. Der Dünger ist eine suspendierte Schwefelflüssigkeit, die mit Hilfe von Bakterien aus dem Abwasser biologisch gewonnen wird (https://nl.paques.nl/products-nl/featured/thiopaq).

Die Verwendung unserer Fertipaq-Bioschwefelsuspension hat gegenüber Schwefel als chemisches Pulver mehrere Vorteile.

DIE PRODUKTION
PROMO_edited.png
FLÜSSIGER SCHWEFEL
PROMO1_edited.png